Gitta Gerzmann

Rechtsanwältin

Rechtsgebiete

Neben den hier aufgeführten Rechtsgebieten vertreten wir unsere Mandanten auch in Verfahren, die in angrenzenden Rechtsgebieten wie dem Miet- und Sozialrecht entstehen.


Arbeitsrecht

Wir beraten Sie als Arbeitnehmer oder Arbeitgeber zu rechtlichen Fragen wie z. B. bei Kündigungen, Kündigungsschutzklagen, arbeitsrechtlichen Abmahnungen, Arbeitsentgelt- und Mehrstundenproblematiken, Aufhebungsverträgen bis hin zu Arbeitszeugnissen und vertreten Sie gerichtlich als auch außergerichtlich. Ihre Interessen haben wir zuvor ausführlich unter Berücksichtigung von steuerlichen und sozialrechtlichen Aspekten herausgearbeitet. Dabei spielen Einigungen bzw. Vergleichslösungen eine große Rolle.

Asyl- und Ausländerrecht

Wir beraten und vertreten ausländische Mitbürgerinnen und Mitbürger auf dem Gebiet des Ausländer- und Asylrechts, indem wir Ihre Rechtsansprüche klären und diese Rechte gegenüber der Ausländerbehörde, anderen Ämtern und den Gerichten durchsetzen. Bei Bedarf unterstützen wir Sie bei Behördengängen und Gerichtsverfahren und sichern so einen fairen und korrekten Umgang mit Ihnen ab. Ausführliche Vorerörterungen mit Ihnen über Ihre persönliche und wirtschaftliche Lage sind häufig die Voraussetzung einer erfolgreichen Vertretung. Dadurch erreichen wir für Sie das Ziel, dass Ihnen eine Aufenthaltserlaubnis, Duldung oder ein sonstiges Aufenthaltsrecht erteilt oder verlängert wird. Wir vertreten Asylsuchende im asylrechtlichen Verfahren, das wegen seiner kurzen Fristen für Unkundige die Gefahr einer frühzeitigen Beendigung birgt. Hier ist die Überwachung des Verfahrensablaufs durch Rechtskundige und eine gute Büroorganisation besonders angeraten.

Strafrecht

Ihnen wird vorgeworfen gegen geltende Strafgesetze verstoßen zu haben? Sie haben ein Schreiben erhalten, in dem Ihnen mitgeteilt wird, dass ein Ermittlungsverfahren gegen Sie geführt wird und Sie sollen sich dazu äußern? Die oberste Regel lautet erst einmal: Sagen Sie nichts! Immer wieder kommt es vor, dass Aussagen auf spontanen Vorhalt, sei es mit oder ohne die vorangegangene erforderliche Belehrung, hinterher zu Ihren Lasten gewertet werden.
Opferschutz ist uns ein besonderes Anliegen.
Wir nehmen für Sie Akteneinsicht und beraten Sie eingehend zur weiteren Vorgehensweise. Unsere anwaltliche Beratung gewährleistet von Anfang an die fallangemessene Verteidigerstrategie und kann Sie so vor möglichen einschneidenen Sanktionen bewahren.


Kosten

Die Anwaltskosten richten sich grundsätzlich nach dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz. Sie sind aber auch vom Schwierigkeitsgrad und Arbeitsaufwand individuell für jeden Fall zu bestimmen.
Die Kosten für ein erstes Beratungsgespräch betragen in der Regel zwischen € 60,00 und € 225,00 inkl. Mehrwertsteuer.

Wir leben in einer Ordnung, die nicht auf dem Recht des Stärkeren basiert, sondern auf der Stärke und der Unabhängigkeit des Rechts.

Joachim Gauck

Unser Team

Unsere Kanzlei besteht seit 2006 und ist seit 2011 in Rostock ansässig.


Kontakt

Sie erreichen uns von Montag bis Donnerstag von 9 Uhr bis 16 Uhr, Freitag von 9 Uhr bis 14 Uhr. Beratungstermine nur nach vorheriger Vereinbarung.